Unsere Schule

Deutsche Grundschule Estoril Klassenzimmer

Der Unterricht erfolgt nach dem Bildungsplan des Landes Thüringen. Neben den Fächern Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Kunst, Sport, Musik und Religion/Ethik ist Portugiesisch als Hauptfach mit fünf Wochenstunden in der Stundentafel vorgesehen. In Deutsch und Portugiesisch trennen wir die Klassen entsprechend ihres Sprachniveaus in „Deutsch als Muttersprache“ und „Deutsch als Fremdsprache“ sowie „Portugiesisch als Muttersprache“ und „Portugiesisch als Fremdsprache“.

Stundentafel Grundschule, Deutsche Schule Lissabon (Standort Estoril)Klasse 1Klasse 2Klasse 3
DaM/DaF444
Deutsch int.223
Mathematik555
PaM/PaF555
Sachunterricht224
Rel./ Ethik111
Englisch--2
Kunst222
Musik111
Sport222
Klassenleiter111
gesamt252530

Es gibt verbindliche Klassen- und Schulregeln, die mit den Kindern regelmäßig besprochen und im Alltag reflektiert werden. Im Stundenplan ist eine feste, wöchentliche Klassenleiterstunde verankert. In dieser Stunde können Themen, die das soziale Miteinander betreffen, thematisiert werden. Gemeinsame Ausflüge, Projekte und Klassenfahrten stärken zudem das soziale Miteinander und fördern ein positives Klassenklima.

An unserer Schule übernimmt ein Drittklässler die Patenschaft für einen Erstklässler. Ein Schüler oder eine Schülerin der dritten Klasse kümmert sich um einen Erstklässler und heißt diesen bei der Einschulung willkommen. Die „Großen“ führen die neuen Erstklässler durch das Schulhaus und über das Schulgelände und helfen ihnen in den Pausen und in den ersten Schulwochen bei Fragen. Dies erleichtert den Erstklässlern den Schulstart und fördert die Verantwortung und Rücksicht der älteren Schüler.

Zweimal im Schuljahr gibt es einen „Stopphandtag“, an dem sich die Klassen mit Themen wie Respekt und Grenzen im Umgang miteinander auseinandersetzen. Sie lernen, dass es wichtig ist, sowohl die eigenen Grenzen als auch die Grenzen anderer  zu kennen, diese auch klar und deutlich gegenüber anderen zum Ausdruck zu bringen und zu respektieren. Nach einem gemeinsamen Anfang arbeiten die Kinder im Klassenverband zu dem jeweiligen Themenschwerpunkt. Am Ende des Tages kommen alle Grundschüler zusammen und präsentieren ihre Ergebnisse.

Der Unterricht beginnt um 8.30 Uhr und endet spätestens um 13.40 Uhr. Nach dem Unterricht haben alle Schüler eine Mittagszeit und essen klassenweise in der Kantine. Anschließend erledigen sie die Hausaufgaben unter Aufsicht.

ZeitMoDiMiDoFr
8.30 – 9.15UnterrichtUnterrichtUnterricht Unterricht Unterricht
9.15 – 10.00Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht
10.00 – 10.20PausePausePausePausePause
10.20 – 11.05Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht
11.05 – 11.50Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht
11.50 – 12.10PausePausePausePausePause
12.10 – 12.55Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht
12.55 – 13.40Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht Unterricht
12.55 - 16.30Nachm. ProgrammNachm. ProgrammNachm. ProgrammNachm. ProgrammNachm. Programm
16.30 - 17.30SpätbetreuungSpätbetreuungSpätbetreuungSpätbetreuungSpätbetreuung