Wenn ich mehrere Kinder an der Schule habe, bekomme ich eine Begleitkarte für jedes Kind?

Nein. Es gibt keine „Begleitkarte“, denn jeder Zugangskarte können ein oder mehrere
abholpflichtige Kinder zugeordnet werden, wodurch der Inhaber der Zugangskarte für diese
Kinder zur abholberechtigten Begleitperson (Abholperson) wird.
So kann z.B. bei einer Familie mit 4 Kindern an der DSL folgende Situation entstehen:

– Jedes Kind bekommt ohne Antrag von der DSL eine Zugangskarte, zu der auch der
Abholstatus (abholpflichtig oder nicht) im Zugangssystem vermerkt wird.

– Die Mutter als Erziehungsberechtigte beantragt die 2 kostenlosen Zugangskarten für sich
und den Opa. Diesen 2 Zugangskarten können dann alle abholpflichtigen Kinder zugeordnet
werden.

 

Erstellt am 23 Apr 2018
Imprimir