Was geschieht, wenn beim Haupttor oder bei einem Zugangspfosten der Kindergartenzone mehrere Personen (z.B. Kinder bei großem Andrang) hindurchgehen, ohne sich mit ihrer Zugangskarte angemeldet zu haben?

Da es dort keine technische Möglichkeit gibt, den ordnungsgemäßen Durchgang hinein bzw.
hinaus zu unterstützen, bleibt die Aufenthaltsregion dieser Personen fälschlicherweise
unverändert. Damit dies nach Möglichkeit nicht geschieht, werden diese Zugangsstellen von
Aufsichtspersonen überwacht.

 

Erstellt am 23 Apr 2018
Imprimir