Ist es möglich am Ende der 4. Klasse eine Schullaufbahnempfehlung wie in Deutschland zu bekommen?

Im Falle einer Rückkehr oder eines Umzuges nach Deutschland kann der Leiter der
Grundschule eine Schullaufbahnempfehlung abgeben. Wie in Deutschland am Ende der 4.
Klasse üblich gibt diese Empfehlung an, ob ein Schüler für das Gymnasium, die Realschule
oder die Hauptschule empfohlen wird.

Das Fach Portugiesisch ist versetzungsrelevant, wird jedoch bei diesen
Schullaufbahnempfehlungen nicht berücksichtigt.

 

Erstellt am 23 Apr 2018
Imprimir