DSL

Bücherbasar in der Bibliothek vom 13. – 15. Dezember

In diesem Jahr möchten wir den Bücher-Basar wieder aufleben lassen. Der Basar findet in den Tagen vom 13. bis zum 15. Dezember in der Bibliothek der DSL statt und wird von der Fachschaft Portugiesisch in Zusammenarbeit mit der Bibliothek der Schule, bei der wir uns recht herzlich bedanken, organisiert.

Mit dieser Initiative möchten wir das Interesse unserer Schüler*innen am Lesen und an der literarischen Bildung fördern und auf die Bedeutung des Buches als Gegenstand und Mittel der Kommunikation und Unterhaltung aufmerksam machen. In diesem Sinne appellieren wir an Ihre unverzichtbare Mitarbeit. Damit der Basar ein Erfolg wird, bitten wir darum, die folgenden Abläufe zu beachten:

1. Die Bücher (in portugiesischer und/oder deutscher Sprache – sollten sich in einem guten Zustand befinden) sollten bis zum 07.12.2022 in der Bibliothek abgegeben werden.
2. Die Bücher müssen mit einem Etikett versehen sein, welches die portugiesischen Lehrer oder die Bibliothek zur Verfügung stellen. Das Etikett muss den Namen des Schülers/der Schülerin, die Klasse und den Preis, zu dem das Buch verkauft werden soll, enthalten; das Etikett muss mit Klebeband befestigt werden (nur ein Streifen);
3. Die Bücher werden zu folgenden Preisen angeboten: 50 Cent, 1 Euro, 2 Euro und 3 Euro;
4. Die nicht verkauften Bücher werden an die Schüler*innen zurückgegeben und können nach den Weihnachtsferien (Woche vom 02.01.2023, in der Bibliothek) abgeholt werden;
5. Von dem für den Schüler*innen errechneten Betrag wird ein Prozentsatz von 10 % abgezogen, der zum Teil an die Bibliothek zurückfließt, damit neue Bücher angeschafft werden können; und ein Teil des errechneten Wertes wird auch zur Unterstützung sozialer Projekte beitragen.
6. Der Gewinn der einzelnen Schüler*innen aus dem Verkauf muss in der Bibliothek am 20.12.2022 abgeholt werden.

Die Öffnungszeiten des Basars entsprechen denen der Bibliothek. Wir möchten darauf hinweisen, dass an den Basar-Tagen die Computer in der Bibliothek aus logistischen Gründen nicht genutzt werden können.

Wir rechnen mit Ihrem Interesse und Ihrer Unterstützung und hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen in der Bibliothek.

 

Erstellt am 23 Nov 2022
Imprimir
Auszeichnungen