DSL

Neue Schulpsychologin an der DSL

Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um mich Ihnen kurz vorzustellen. Mein Name ist Anita Rosenthal Ayash und ich bin jetzt die neue Schulpsychologin an der Deutschen Schule Lissabon. In solch herausfordernden Zeiten für Schüler, Eltern und Lehrer begeistert es mich besonders, ein Teil dieser wunderbaren Schulgemeinschaft zu sein.

Ich bin in Lissabon geboren, in einer deutschen Familie aufgewachsen und habe die Französische Schule besucht. Wahrscheinlich habe ich deswegen ein besonderes Interesse an der Entwicklung und Erziehung von mehrsprachigen und multikulturellen Schülern. Aus diesem Grund absolvierte ich einen Bachelor in Psychologie an der Universität Barcelona und später einen Master in Schulpsychologie in den USA. Danach verschlug es mich wieder zurück nach Portugal. Während meiner langjährigen Tätigkeit als Schulpsychologin habe ich mit Schülerinnen und Schülern in allen Altersgruppen in Internationalen Schulen wie St.Julian’s School und CAISL und innerhalb einer multiprofessionellen Kinder-Klinik gearbeitet in den Bereichen Inklusion, Diagnostik von Lernschwierigkeiten und Verhaltensauffälligkeiten, sozialen und emotionalen Schwierigkeiten, Betreuung, Elternberatung und Schulbegleitung.

Als Schulpsychologin beabsichtige ich, in enger Partnerschaft mit Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigten und Lehrern zu arbeiten, um eine sichere, gesunde und unterstützende Lernumgebung zu schaffen. Meine Aufgaben werden unter anderem sein, Lernenden direkte Unterstützung und Interventionen zu bieten, Lehrkräfte und Familien zu beraten und als Bindeglied mit anderen inner- und außerschulischen Unterstützungssystemen eng zu kooperieren.

In meiner freien Zeit, gehe ich mit Begeisterung durch die Welt, am liebsten aber, spiele ich mit meinen 3 Enkelkindern die gerade 5, 3 und 2 Jahre alt sind.

Ich freue mich auf die bevorstehende Zusammenarbeit an der DSL.

 

Erstellt am 08 Apr 2021
Imprimir