Gymnasium

Jugend Forscht Iberien 2021

Am Freitag wurden die Preise für den Jugend forscht Regionalwettbewerb Iberia für jungen Naturwissenschaftler verteilt.

Unter der Betreuung der Lehrer Dr. Anita Mainberger, Ralf Erdt und Jorge Laranjeiro hat die DSL mit fünf Projekten, sieben Preise gewonnen: drei 2. Preise, zwei 3. Preise und zwei Sonderpreise.

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern, die sehr fleißig gearbeitet haben, um ihre Projekte zeitnah zu beenden!

Wir möchten dem Leiter des Jugend forscht Regionalwettbewerbs, Dr. Ernesto Civera (Deutsche Schule Sevilla) herzlich für sein Engagement danken, so dass die DSL, trotz eines strengen Lockdowns, mit speziellen Bedingungen teilnehmen konnte.

Vielen Dank an die Schulleitung, IT und Multimedia für die wertvolle Hilfe in der Umsetzung unserer Projekte!

Projekte

Arbeitswelt:
2. Preis – Wie gut sind Hygienemasken?

Biologie:
2. Preis + Sonderpreis Natur Jahresabonnement – Untersuchung von Einflussfaktoren auf den Vitamin C Gehalt von Zitrusfrüchte
3. Preis – Untersuchung biologischer Bakterientöter

Chemie:
2. Preis + Sonderpreis Nachwachsende Rohstoffe – Papyrus und Tinte selbst gemacht
3. Preis – Biowaschmittel für Zuhause

 

 

Erstellt am 02 Mrz 2021
Imprimir