Gymnasium

Begrüßungsfeier der 5s

Am 2. September haben wir die neue Klasse 5s begrüßt.

Zum Schuljahresbeginn der 5s und somit dem Beginn der Schullaufbahn an der DSL wurde eine Begrüßungsfeier organisiert. Dieses Jahr mit der Besonderheit, dass die Eltern online per Livestream teilgenommen haben, da es für sie derzeit nicht möglich ist, das Schulgelände zu betreten.

Nachdem die Schülerinnen und Schüler von der Klassenleiterin an der Pforte empfangen wurden, begaben sie sich zur Begrüßungsfeier, die von der Koordination der Sekundarstufe I organisiert wurde und hörten der Begrüßungsrede des Elternvertreters und der Schulleitung zu, die sich mit folgenden Worten an die Schüler/innnen richtete:

É com enorme alegria e entusiasmo que vos dou as boas-vindas à vossa nova Escola!
Após um ano letivo que ficará na história e na memória de todos nós, eis-vos prontos a começar uma nova etapa escolar e a enfrentar novos desafios!
Estão duplamente de parabéns: não só superaram o cansaço habitual e as dificuldades de aprender uma nova língua estrangeira no final de um longo e exigente dia de aulas, como o fizeram numa situação completamente singular, adaptando-se rapidamente ao Moodle e aos BBBs, ao Teams e ao e-mail. Foram uns verdadeiros heróis do ensino a distância, mantiveram-se motivados e firmes no vosso propósito e revelaram possuir já competências fundamentais para um futuro escolar promissor: empenho, motivação, flexibilidade.
O ingresso na Escola Alemã de Lisboa foi uma conquista inteiramente merecida!
Quaisquer que sejam as circunstâncias que o próximo ano letivo nos reserve, espero que trabalhem bem, aprendam muito, façam ativamente parte da vida escolar e sobretudo que se divirtam e sejam felizes!
Desejo a todos, incluindo os colegas e professores da turma 5s, um excelente ano escolar, repleto de saúde e resiliência, êxitos e muitas alegrias!

Die Feier wurde durch eine musikalische Einlage der ehemaligen Schülerin Vera van Eyken bereichert und anwesend waren auch die „Paten“ der neuen Schüler/innen der 5s. Die Paten sind ebenfalls Schüler/innen, die über den Vorkurs an die DSL gekommen sind und derzeit bereits die 8. Klasse besuchen.

Zum Schluss schrieben unsere neuen Schülerinnen und Schüler während des Essens ihre Wünsche für das anstehende Schuljahr auf eine Karte. Diese Wunschkarten wurden an einem gemeinsam mit den Schülern gepflanzten Wunschbaum, genauer gesagt an einem Maulbeerbaum, angebracht.

Nachdem der Baum gepflanzt und damit die Ankunft der neuen Schülerinnen und Schüler symbolisch festgehalten wurde, war es an der Zeit, den Eltern, die die Feier online verfolgten, zum Abschied zu winken und mit der Klassenleiterin in den Klassenraum zu gehen.

Die ganze Schule musste ja schließlich noch entdeckt werden!

 

Erstellt am 06 Sep 2020
Imprimir