Kindergarten

Wiedereröffnung KiGa und Vorschule 01.Juni

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen mit unseren Kindern ab dem 01.06. und auf die Rückkehr zu mehr Normalität in unseren Kindergartenalltag.

Die von der Regierung veröffentlichen Orientierungen zur Wiedereröffnung von Kindergarten und Vorschule betonen, neben den erforderlichen Hygienemaßnahmen, auch die Bedeutung des Spielens und der Interaktion der Kinder in dieser Altersgruppe, die wir sehr begrüßen.

Um die Einhaltung aller Vorschriften und den ordnungsgemäßen Betrieb sicherzustellen, wurde unser Kontingenzplan überarbeitet. Die empfohlenen Hygienemaßnahmen gelten für alle täglichen Abläufe des Kindergartens.

Eine zusammenfassende Version dieses Kontingenzplans finden Sie hier.

Hinweis: Entsprechend den Richtlinien des portugiesischen Staates und der DGS (Direção-Geral da Saúde) zur Wiedereröffnung der Kindergärten und Vorschulen dürfen keine Personen das Schulgelände betreten, die Covid-19 Symptome aufweisen. Da Fieber als eines der Hauptsymptome gilt, wird am Eingang des Schulgeländes die Körpertemperatur aller Personen gemessen. Die Messung kann von der Schule, von sich selbst oder von der Begleitperson der Schüler/innen durchgeführt werden, ohne dass hierzu jegliche Daten registriert, noch kommuniziert werden.

Aktualisierung vom 12.06.2020: Ab dem 15.06.2020 werden wir die Körpertemperatur aller Personen am Eingang des Schulgeländes nicht mehr messen, sondern nur die der Mitarbeiter der DSL.

Wir appellieren auf die persönliche Verantwortung aller, das Schulgelände nicht zu betreten, falls Sie Covid-19 Symptomen aufweisen.

 

Erstellt am 30 Mai 2020
Imprimir