Gymnasium

Deutsch-französischer Tag am lycée français

L’amitié franco-allemande au pied du mur – Deutsch-französischer Tag am lycée français

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Mauerfalls von Berlin besuchten 27 SchülerInnen der DSL gemeinsam mit ihren Französischlehrerinnen Edle Steinmacher und Freia Schäffner am 27. Januar 2020 das lycée français Charles Lepierre in Lissabon. Insgesamt 40 SchülerInnen der beiden Schulen kamen so im Namen der deutsch-französischen Freundschaft zusammen.

Nach einem gemeinsamen Frühstück à la française  mit Croissants, Saft und Kaffee standen mehrere Aktivitäten auf dem Programm. So wurde ein Workshop über die Geschichte rund um den Mauerfall vom Goethe Institut organisiert und die SchülerInnen erstellten in Kleingruppen Videos und  erklärten darin idiomatische Ausdrücke, die das Wort „Mauer“ enthalten, auf Deutsch und auf Französisch. Das Programm wurde nur unterbrochen vom gemeinsamen Mittagessen, zu dem das lyçée français einlud. Insgesamt war die Stimmung super und alle Beteiligten konnten einen wunderbaren Tag verbringen und neue Kontakte knüpfen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserer Kollegin von der deutschen Abteilung des lycée français für die herzliche Aufnahme und gute Zusammenarbeit!

 


L’amitié franco-allemande au pied du mur 

A l’occasion de la célébration des 30 ans de la chute du mur de Berlin, une journée franco-allemande était organisée au lycée français Charles Lepierre, lundi 27 janvier, en partenariat avec la Deutsche Schule Lissabon. 40 élèves issus des deux établissements se sont réunis pour honorer l’amitié franco-allemande.

Plusieurs activités collaboratives ont eu lieu tout au long de la journée entrecoupées d’un chaleureux déjeuner à la française offert aux  invités de l’école allemande pour les initier aux traditions françaises.
Au fil de la journée un workshop était organisé par le Goethe Institut et des ateliers permettaient aux élèves de travailler ensemble sur le sens des expressions idiomatiques comportant le mot „mur“ dans les deux langues.

Merci à notre collègue du département d’allemand du lycée français de nous avoir accueillis et d’avoir organisé ensemble cet échange fort et symbolique.

 

 

Erstellt am 18 Feb 2020
Imprimir