DSL

Weihnachtskonzert – ein voller Erfolg!

Das diesjährige Weihnachtskonzert hatte viel zu bieten.

Alle vier 5. Klassen traten auf und sangen und spielten klassische deutsche Weihnachtslieder, wie z.B. „O du fröhliche“, „Lasst uns froh und munter sein“ und eher unbekannte Lieder, wie „Stille Nacht, schlafe sacht“ und „Der Christbaum ist der schönste Baum“.

Die 6s interpretierte sehr gut verständlich“Süßer die Glocken nie klingen“ und die 6c rockte den Saal mit „Rudolph the red-nosed reindeer“.

Auch eine 7. Klasse war vertreten. Die 7b zeigte ihr Können mit dem Song „Let it be“.

Vor der Pause konnten die Zuhörer noch den zarten Stimmen der Mitglieder des Unterstufenchores lauschen. Sie sangen auf englisch, deutsch und hebräisch.

Nach der Pause trat die Rockband der Schule „The Rolling Ones“ auf. Sie interpretierten unüberhörbar die Songs „Knocking on Heavens Door“, „Valerie“ und „Satisfaction“.

Auch der Eltern- und Lehrerchor waren wieder mit viel Elan dabei.

Zu hören waren außerdem noch die 9d mit „All i want for christmas is you“, der 10er Musikkurs mit „White Christmas“ und das Vokalensemble mit „Heaven is a wonderful world“ und „A whole new world“.

Den Abschluss des Konzerts gestalteten alle Mitwirkenden gemeinsam mit dem Lied „Heal the World“ von Michael Jackson.

Am Ende kam sogar noch der Weihnachtsmann und verteilte Schokolade an alle Mitwirkenden.

Es war ein gelungener unterhaltsamer Abend.

  

 

Erstellt am 12 Dez 2019
Imprimir