Gymnasium

Jugend Forscht / Schüler Experimentieren Regionalwettbewerb Iberia 2019

Beim diesjährigen Jugend Forscht Regionalwettbewerb Iberia in Madrid vom 13. bis 15. November waren auch wieder Schüler und Schülerinnen der DSL dabei und haben mit ihren großartigen Projekten die Besucher und Jury überzeugt. Einen zweiten Platz in Chemie und einen Sonderpreis im Thema „Nachwachsende Rohstoffe“ erhielten Martim Lopes und Mar Lopes (Klasse 8). Einen 3. Platz in Chemie erreichte Francisco Mourato aus der Klasse 7  und einen Sonderpreis „GEOlino Jahresabonemment“ ging an Maria Victória Vieira aus der 6. Klasse.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Erstellt am 29 Nov 2019
Imprimir