tape art
Gymnasium

Eröffnung „Art brigde between Tallinn and Lisbon“

Nun ist es soweit!

„Art brigde between Tallinn and Lisbon“, eine Kunst-Kooperation des Tallinna Saksa Gümnaasiums in Estland und der Deutschen Schule Lissabon, vom Erasmus + Programm gefördert, wird ins Leben gerufen.

Das Programm der Kooperation wird mit der Tape Installation “O muro – die Mauer” am 02. Oktober 2019 um 18:30 Uhr in den Räumen des Goethe Instituts feierlich eröffnet.

Wir freuen uns, das mit Ihnen zu feiern und freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Erstellt am 12 Sep 2019
Imprimir