Spendenlauf für "Acreditar" - 18.01.18

Erstellt am 12. January 2018

Die WeCare AG und die Schülervertretung organisieren in Zusammenarbeit mit "Acreditar" einen Spendenlauf. Die Organisation "Acreditar" richtet sich an Kinder, die an Krebs erkrankt sind. Sie existiert seit 1994 (siehe: http://www.acreditar.org.pt/pt).

Die WeCare AG und die SV laden alle Schüler, Eltern, andere Familienangehörige, Lehrer und Mitarbeiter der Deutschen Schule Lissabon dazu ein, an diesem Spendenlauf teilzunehmen.

Dieser wird am Donnerstag, den 18. Januar 2018, von 13:30 bis 16:00 Uhr auf dem Sportplatz der DSL stattfinden.

Jeder, der laufen möchte, sucht sich einen Sponsor, wie z. B. Eltern, Freunde, Verwandte oder auch Lehrer, die mindestens 0,50€ pro gelaufener Runde spenden. Je nach Wunsch und Möglichkeit des Sponsors können auch höhere Beträge gespendet werden. Das gesammelte Geld, geht dann an die Organisation "Acreditar".

Die Anmeldungen für den Spendenlauf (Anmeldeformular (PDF)) müssen bis zum 16. Januar im Briefkasten der SV abgegeben werden.

drucken

Nächste Termine/Próximos Eventos

25.01.18 - 08:00-11:00 (Raum C14)
Bundeswettbewerb Fremdsprachen

26.01.18 - 12:30
Zeugnisausgabe Klassen 5-11

29.01.18 - 08:00-16:00 (Lycée français)
Deutsch-Französischer-Tag
Klasse 11

29.01.18 - 19:00 (Bibliothek)
Winterkino 

31.01.18
Portugiesischtag

31.01.18 - 08:00 (Aula)
Belehrung zum Abitur
Klasse 12

01.02.18 (CAISL)
Volleyballturnier der internationalen
Schulen
Klassen 6-7

05.02.18 - 09.02.18
Schriftliche Abiturprüfungen

06.02.18 (Oeiras)
Crosslauf der internationalen Schulen
Klassen 5-9

07.02.18 (CAISL)
Volleyballturnier der internationalen
Schulen

Klassen 8-9

09.02.18 (KGL und GSL)
Karneval

12.02.18 - 16.02.18
Karnevalsferien

Zum vollständigen Terminkalender


Lei 144/15

Em caso de litígio o consumidor pode recorrer a
uma Entidade de Resolução Alternativa
de Litígios de Consumo:
Centro de Arbitragem de Conflitos de Consumo de Lisboa
(
www.centroarbitragemlisboa.pt/)
CNIACC- Centro Nacional de Informação e 
Arbitragem de Conflitos de Consumo
(www.arbitragemdeconsumo.org/)
Mais informações em Portal do Consumidor 
(www.consumidor.pt)